Asmussen Immobilien – WEG Verwaltung

Wohnungs­eigentums­verwaltung (WEG)
Ihre Immobilie in guten Händen

Als renommiertes Maklerunternehmen betreuen wir im Zuge der WEG-Verwaltung vollumfänglich Eigentümergemeinschaften und verwalten das Gemeinschaftseigentum. Da wir als Immobilienverwalter fremdes Vermögen und Eigentum verwalten, ist ein gegenseitiges Vertrauensverhältnis für beide Seiten von größter Bedeutung. Asmussen Immobilien beschäftigt ausschließlich ausgebildete Immobilienfachleute, um Zuverlässigkeit und Unparteilichkeit garantieren zu können. Die Rechte und Pflichten einer Wohnungseigentumsverwaltung richten sich nach mehreren Paragrafen des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG), welches wir selbstverständlich penibel einhalten. Bei Bedarf übernehmen wir als WEG-Verwalter ebenfalls weitere Aufgaben, welche sich, je nach Einzelfall, aus der Gemeinschaftsordnung, der Hausordnung, der Rechtsprechung, dem Verwaltervertrag und den Beschlüssen der Wohnungseigentümergemeinschaft ergeben.

Neubauobjekte erfordern bei der Wohnungseigentumsverwaltung in den ersten Jahren vertiefende Fachkenntnisse und Kompetenzen im Gewährleistungsmanagement um Folgeschäden von der Wohnungseigentümergemeinschaft abzuwehren. Glücklicherweise blicken wir auf jahrelange Erfahrung im Neubausektor zurück, um Sie auch hier umfassend betreuen zu können.

Da sich unser breit gefächertes Aufgabengebiet selten in vollkommener Vielfalt nach Außen präsentiert, finden Sie hier eine Auflistung unserer Aufgaben als Immobilienverwalteung:

 

Leistungsspektrum Asmussen Immobilien als WEG-Verwalter

 

Regelmäßige Aufgaben:

  • Korrespondenz mit Eigentümern und Mietern vermieteter Eigentumswohnungen
  • Beschwerdemanagement
  • Kontrolle der betreuten Objekte, bei Bedarf durch regelmäßige Begehungen
  • Rechnungskontrolle und Belegprüfung
  • Buchführung und Kontrolle aller Geldein- und Ausgänge
  • Monatlicher Sollstellung des Wohngeldes
  • Mahnwesen bei Zahlungsverzug von Eigentümern
  • Verwaltung und Disponierung des Geldverkehrs, Bearbeitung von Lastschriftabbuchungen
  • Verwaltung von Giro-, Festgeld- und Sparkonten
  • Regelung von Personalangelegenheiten von Angestellten der  WEG wie dem Hausmeister,  inklusiv der Gehaltszahlungen, Abführungen von Lohnsteuer, Sozialabgaben und die entsprechende Meldung an das Finanzamt
  • Erfassung, bzw. Beauftragung der Erfassung von Verbrauchswerten (Heizung, Wasser, Strom)
  • Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflichten
  • Erstattung von Schadensmeldungen gegenüber Versicherung und Verursacher
  • Veranlassung von Schadensbeseitigungen durch Handwerker
  • Schlüsselbestellung
  • Abschluss und Prüfung von Verträgen (Versicherungsverträge, Wartungsverträge)
  • Beachten aller rechtlichen Rahmenbedingungen und Verordnungen (einschließlich EnEV, WEG, BGB, Landesbauverordnung, Betriebssicherheitsverordnung, Heizkostenverordnung, Heizanlagen- und Feueranlagenverordnung)
  • Rechtliche Vertretung der Eigentümergemeinschaft
  • Anwendung aktueller Gesetzesänderungen und Rechtsprechungen auf die WEG

Jährliche Aufgaben:

  • Anfertigung von Heizkostenabrechnungen
  • Entwurf und Prüfung von Wirtschaftsplänen
  • Hausgeldabrechnung
  • Organisation und Durchführung der ordentlichen Eigentümerversammlung
  • Aufbereitung von Sitzungsprotokollen und Beschlussniederschriften, inkl. Versand an Wohnungseigentümer
  • Führung von Beschlusssammlungen

Spezielle Aufgaben:

  • Errechnung und Anforderung von Sonderumlagen
  • Einberufung von außerordentlichen Eigentümerversammlungen
  • Erarbeitung und Verteilung von Rundschreiben und Aushängen
  • Mitwirken bei Wohnungsverkäufen, Einleiten von Klagen bei Zahlungsrückstand
  • Mitwirkung bei Gerichtsterminen, Beschlussanfechtungen, Hausgeldklagen
  • Planung, Ausschreibung, Auftragsvergabe, Überwachung und Abrechnung von Instandsetzungs- und Instandhaltungsarbeiten, ggf. mit anschließender Mängelrügen, und/oder  Inanspruchnahme von Gewährleistungsansprüchen
  • Gegen Gebühr: Mietverwaltung